*
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider
blockHeaderEditIcon

ueber-mich-block-04
blockHeaderEditIcon

Zu meiner Person

Ich wurde im Jahr 1969 geboren.
Seit 1992 bin ich glücklich verheiratet,
Mutter von 5 erwachsenen Kindern und
inzwischen auch mehrfach Oma.

Stress kenne ich aus unterschiedlichen Bereichen in meinem Leben nur zu gut. Immer wieder habe ich nach Lösungen für stressige Situationen gesucht.

Oft hat mich der Alltag gestresst,
neue Anforderungen im Berufsalltag,
kranke Kinder oder pflegebedürftige Angehörige.
Der Tod von mir nahestehenden Menschen,
wie der plötzliche Herztod meines Vater 1996 und der Krebstod meiner Tochter im Jahr 2015.
Familienangehörige, die sich auf unschöne Art und Weise aus meinem Leben verabschiedet haben, stressten mich genauso wie meine eigenen Belastungsgrenzen zu erkennen und zu akzeptieren.
Mein Perfektionismus und meine Verbissenheit, Aufgaben zu erledigen, trugen nicht zu meiner Entspannung bei.

Oft fühlte ich mich vor den Kopf gestoßen, tief verletzt und am Boden zerstört.
Und so manches Mal habe ich nicht verstanden, was da gerade mit mir und meiner Familie passiert.

 

Die engste Familie zusammenzuhalten, aufzubauen, gemeinsam durch schier unwägbares Gelände zu geleiten, hat mich geprägt.

Im Laufe der Zeit haben sich meine Meinungen und Erkenntnisse verändert und es ist spannend, welche Lernaufgaben immer wieder auf mich zukommen.

Egal, welche Steine mir in den Weg gelegt werden, mir ist es immer wichtig, dem Leben positiv zu begegnen und die tiefe Liebe mit meinem Mann, meinen Kindern und deren Familien zu leben.

Die Vergangenheit annehmen, nach vorne schauen, die schönen Dinge im Leben sehen, Träume zu haben, Wünsche in Erfüllung gehen zu sehen, dankbar sein für das, was ist und was ich erleben durfte, das ist das, was für mich Leben ausmacht.

Dem Leben mit Achtsamkeit und Dankbarkeit begegnen ist mir ebenso wichtig wie mir selbst und den Menschen in meiner Umgebung wertschätzend zu begegnen. Seit Jahren bilde ich mich regelmäßig zum Thema Trauer weiter und habe gezielt das Thema Stress mit in meine Fortbildungen aufgenommen, um mich selbst und damit auch meine Klienten fachkundig unterstützen zu können.

Seit MINDFLOW in mein Leben getreten ist, haben sich viele alte Strukturen gelöst, Blockaden, die mich seit langem begleiten haben, ihre Wirkung verloren und ich fühle mich viel ausgeglichener und bleibe auch in schwierigen Situationen gelassener.

Durch meine Ausbildungen in MINDFLOW, Trauerpädagogik, systemischer Beratung, Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe, Regressionsarbeit, Coaching, Krisenmanagement, Freien Reden, vor allem aber durch mein eigenes Erleben, bin ich in der Lage, für meine Klienten erfolgreich und kompetent da zu sein und kann sie dazu ermuntern, neue Wege anzuschauen, auszuprobieren und schließlich zu gehen.

Meine Klienten entscheiden sich bewusst, auf welchem Weg ich sie begleiten darf und ich setze die am besten geeigneten Tools dafür ein, dabei sind mir meine Werte immer ein leuchtender Wegweiser.

Neben der Arbeit als MINDFLOW-Expert, Coach und Freie Rednerin, leite ich Trauerangebote, Workshops, Seminare und bin als Dozentin für verschiedene Gruppen, Firmen und Institutionen tätig.


 

Untermenu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail